Über diesen Kurs

Zertifikat zur Vorlage
Erhalten Sie nach Abschluss ein Zertifikat
100 % online
Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.
Flexible Fristen
Setzen Sie Fristen gemäß Ihrem Zeitplan zurück.
Stufe „Anfänger“
Ca. 19 Stunden zum Abschließen
Deutsch

Kompetenzen, die Sie erwerben

Natural Language ProcessingParsingDigital PreservationCorporaNamed-Entity Recognition
Zertifikat zur Vorlage
Erhalten Sie nach Abschluss ein Zertifikat
100 % online
Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.
Flexible Fristen
Setzen Sie Fristen gemäß Ihrem Zeitplan zurück.
Stufe „Anfänger“
Ca. 19 Stunden zum Abschließen
Deutsch

von

Placeholder

Universität von Zürich

Lehrplan - Was Sie in diesem Kurs lernen werden

Woche
1

Woche 1

3 Stunden zum Abschließen

Woche 1 - Wege in die digitale Welt

3 Stunden zum Abschließen
3 Videos (Gesamt 49 min), 4 Lektüren, 2 Quiz
3 Videos
1.2 - Herausforderungen bei der Korpusakquisition16m
1.3 - Digitalisierungszentrum ZB12m
4 Lektüren
Die Dozenten dieses MOOC's10m
Guidelines zur Bearbeitung des MOOCs10m
Lernziele Modul 15m
Material Modul 110m
2 praktische Übungen
Was wissen Sie bereits zum Thema Digitalisierung?30m
Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Korpusakquisition30m
Woche
2

Woche 2

3 Stunden zum Abschließen

Woche 2 - Strukturierte und nachhaltige Repräsentation von Korpusdaten

3 Stunden zum Abschließen
2 Videos (Gesamt 45 min), 3 Lektüren, 2 Quiz
2 Videos
2.2 - Textsegmentierung21m
3 Lektüren
Lernziele Modul 25m
Einführungstext XML: Strukturierte und nachhaltige Repräsentation von Korpusdaten15m
Material Modul 210m
2 praktische Übungen
XML und TEI P5: Wie viel wissen Sie bereits?30m
Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Textsegmentierung30m
Woche
3

Woche 3

5 Stunden zum Abschließen

Woche 3 - Eigenschaften von Korpora und grundlegende Analysemethoden

5 Stunden zum Abschließen
3 Videos (Gesamt 92 min), 3 Lektüren, 3 Quiz
3 Videos
3.2 - Hands-on Korpusanalysen27m
3.3 - Visualisierung und graphische Darstellung32m
3 Lektüren
Lernziele Modul 35m
Visuelle Bergtour durch ein Kollokationsnetz10m
Material Modul 310m
2 praktische Übungen
Theorie: Grundbegriffe der Korpuslinguistik30m
Praxis: Korpusabfragen und Analysemethoden30m
Woche
4

Woche 4

3 Stunden zum Abschließen

Woche 4 - Automatische Korpusannotation mit computerlinguistischen Werkzeugen

3 Stunden zum Abschließen
3 Videos (Gesamt 63 min), 3 Lektüren, 2 Quiz
3 Videos
4.2 - Erkennung, Klassifikation und Linking von Named Entities17m
4.3 - Syntaktische Analyse16m
3 Lektüren
Lernziele Modul 45m
Named Entities in der Praxis10m
Material Modul 410m
2 praktische Übungen
Wortarten und Grundformen automatisch bestimmen30m
Testen Sie Ihr Wissen zu NER und Syntaxanalyse30m

Bewertungen

Top-Bewertungen von SPRACHTECHNOLOGIE IN DEN DIGITAL HUMANITIES

Alle Bewertungen anzeigen

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie weitere Fragen? Besuchen Sie das Hilfe-Center für Teiln..