Über diesen Kurs

100 % online

Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.

Flexible Fristen

Setzen Sie Fristen gemäß Ihrem Zeitplan zurück.

Ca. 13 Stunden zum Abschließen

Empfohlen: 5 weeks of study, 1 hour/week...

Englisch

Untertitel: Arabischer Raum, Französisch, Italienisch, Deutsch, Englisch, Spanisch...

100 % online

Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.

Flexible Fristen

Setzen Sie Fristen gemäß Ihrem Zeitplan zurück.

Ca. 13 Stunden zum Abschließen

Empfohlen: 5 weeks of study, 1 hour/week...

Englisch

Untertitel: Arabischer Raum, Französisch, Italienisch, Deutsch, Englisch, Spanisch...

Lehrplan - Was Sie in diesem Kurs lernen werden

Woche
1
1 Stunde zum Abschließen

Einführung: nützliches und positives Feedback geben

Das Ziel dieses Kurses ist es, Ihnen die Sicherheit zu geben, sowohl negatives als auch positives Feedback erfolgreich abzugeben und die Feedback erhaltende Person dabei nicht persönlich anzugreifen. Um Ihre Motivation zu steigern, zeigen wir Ihnen in der ersten Woche die spezifischen Vorteile der Beherrschung von Fähigkeiten zum Abgeben von Feedback auf. Außerdem geben wir Ihnen Beispiele von Personen, deren Karriere sich durch zum richtigen Zeitpunkt abgegebenes Feedback verändert hat. Wir sprechen außerdem über positives Feedback und Erwartungen. Diese stellen effektive Werkzeuge dar, die Personen dabei helfen, bei der Arbeit zu lernen. Sie können beides definieren und wissen, wie Sie die Leistung Ihrer Mitarbeiter verbessern. Sie lernen, wie positives Feedback in vielen Situationen vermittelt werden kann und wissen um den Effekt von positivem Feedback, der die Kreativität und Teamfähigkeit der Mitarbeiter steigert. Wir hoffen, dass Sie das neue Wissen sofort anwenden können....
6 Videos (Gesamt 28 min), 1 Lektüre, 1 Quiz
6 Videos
Warum Feedback wichtig ist5m
Definition: positives Feedback4m
Die Auswirkungen von positivem Feedback2m
Positive Erwartungen am Arbeitsplatz5m
Positives Feedback: interessante Möglichkeiten6m
1 Lektüre
Lehrplan10m
1 praktische Übung
Woche 1: Test20m
Woche
2
1 Stunde zum Abschließen

Negatives Feedback: Mit Bedacht verwenden

Negatives Feedback ist ein spezielles Werkzeug, um jemandem etwas beizubringen. Wir alle wissen, dass negatives Feedback sich oft wie eine Strafe anfühlt. Unser Ziel ist es diese Woche, Ihnen zu zeigen, warum es sich wie eine Strafe anfühlt, warum wir zögern negatives Feedback zu verwenden und wann es dennoch effektiv und ohne negative Konsequenzen verwendet werden kann. Sie werden in der Lage sein, spezifische Situationen zu erkennen, in denen negatives Feedback wichtiger ist als positives Feedback. Außerdem erlernen Sie eine Technik, mit deren Hilfe sich einige der verletzenden Nebeneffekte von negativem Feedback vermeiden lassen. Ausgestattet mit einem klaren Konzept der Vor- und Nachteile von negativem Feedback können Sie sicher sein, dass Sie ihre Fähigkeiten am Arbeitsplatz angemessen anwenden....
3 Videos (Gesamt 21 min), 1 Quiz
3 Videos
Voreingenommenheit bei negativem Feedback4m
Weitreichende Auswirkungen von negativem Feedback9m
1 praktische Übung
Woche 2: Test12m
Woche
3
1 Stunde zum Abschließen

Die sieben grundlegenden Fähigkeiten für nützliches Feedback: Teil 1

Basierend auf dem, was Sie in den ersten zwei Wochen gelernt haben, können Sie nun negatives und positives Feedback beschreiben. Außerdem verstehen Sie, wie wichtig Feedback beim Ändern von Verhaltensweisen ist. In den nächsten zwei Wochen machen wir den nächsten Schritt und bauen Ihre Fähigkeiten, nützliches Feedback zu geben, weiter aus, indem wir Ihnen sieben spezifische Fähigkeiten vermitteln. Diese können Sie verwenden, wenn Sie professionelles Feedback geben möchten. Wenn diese zwei Wochen abgeschlossen sind, werden Sie wissen, wie Sie am Arbeitsplatz Feedback geben, das effektiv ist und das Verhalten Ihrer Mitarbeiter verändert, ohne sie persönlich anzugreifen....
5 Videos (Gesamt 34 min), 1 Quiz
5 Videos
Einführung in die sieben Feedback-Fähigkeiten2m
Fähigkeit 1: Konzentrieren auf spezifische Verhaltensweisen8m
Fähigkeit 2: unpersönliches Feedback12m
Fähigkeit 3: zielorientiertes Feedback6m
1 praktische Übung
Woche 4 Teil I: Test20m
Woche
4
1 Stunde zum Abschließen

Die sieben grundlegenden Fähigkeiten für nützliches Feedback: Teil 2

Diese Woche bauen wir weiter auf Ihrem Wissen über die sieben grundlegenden Fähigkeiten auf, die für hilfreiches Feedback benötigt werden....
5 Videos (Gesamt 42 min), 1 Quiz
5 Videos
Fähigkeit 5: Verstehen gewährleisten7m
Fähigkeit 6: steuerbares Feedback5m
Steuerbares Feedback: die Rolle der Führungskraft6m
Fähigkeit 7: Anpassen des Feedbacks an den Mitarbeiter10m
1 praktische Übung
Woche 4 Teil II: Test20m
Woche
5
28 Minuten zum Abschließen

Nützliches Feedback geben: Verwandeln Sie Ihr Wissen in langfristige Änderungen

Sie kennen nun die Grundlagen von positivem und negativem Feedback und verfügen über die Fähigkeiten, die für beides notwendig sind. Wir beginnen dieses Modul damit, Situationen zu beschreiben, in denen Ihr Feedback nicht richtig bei Ihrem Mitarbeiter ankommt, egal wie viel Mühe Sie sich geben. Solche Situationen sind sehr entmutigend und wir sprechen sie an, damit Sie herausfinden, warum Ihr Feedback nicht angekommen ist. Wir beschreiben anschließend einen Prozess, der es Ihnen ermöglicht, Ihre neuen Fähigkeiten weiter zu üben und zu verbessern. Wirkliche Veränderungen benötigen Zeit, aber am Ende sind sie den Aufwand wert....
2 Videos (Gesamt 8 min), 2 Lektüren, 1 Quiz
2 Videos
So sorgen Sie für langfristige Änderungen4m
2 Lektüren
Übung: Feedback10m
Übungsblatt: Feedback10m
1 praktische Übung
Abschlusstest

Dozent

Avatar

Tracy Jennings

Senior Instructor
Organizational Leadership and Information Analytics Division

Über University of Colorado Boulder

CU-Boulder is a dynamic community of scholars and learners on one of the most spectacular college campuses in the country. As one of 34 U.S. public institutions in the prestigious Association of American Universities (AAU), we have a proud tradition of academic excellence, with five Nobel laureates and more than 50 members of prestigious academic academies....

Häufig gestellte Fragen

  • Sobald Sie sich für ein Zertifikat angemeldet haben, haben Sie Zugriff auf alle Videos, Quizspiele und Programmieraufgaben (falls zutreffend). Aufgaben, die von anderen Kursteilnehmern bewertet werden, können erst dann eingereicht und überprüft werden, wenn Ihr Unterricht begonnen hat. Wenn Sie sich den Kurs anschauen möchten, ohne ihn zu kaufen, können Sie womöglich auf bestimmte Aufgaben nicht zugreifen.

  • Wenn Sie ein Zertifikat erwerben, erhalten Sie Zugriff auf alle Kursmaterialien, einschließlich bewerteter Aufgaben. Nach Abschluss des Kurses wird Ihr elektronisches Zertifikat zu Ihrer Seite „Errungenschaften“ hinzugefügt – von dort können Sie Ihr Zertifikat ausdrucken oder es zu Ihrem LinkedIn Profil hinzufügen. Wenn Sie nur lesen und den Inhalt des Kurses anzeigen möchten, können Sie kostenlos als Gast an dem Kurs teilnehmen.

Haben Sie weitere Fragen? Besuchen Sie das Hilfe-Center für Teiln..