Über diesen Kurs

41,310 kürzliche Aufrufe

Karriereergebnisse der Lernenden

36%

nahm einen neuen Beruf nach Abschluss dieser Kurse auf

23%

ziehen Sie für Ihren Beruf greifbaren Nutzen aus diesem Kurs
Zertifikat zur Vorlage
Erhalten Sie nach Abschluss ein Zertifikat
100 % online
Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.
Flexible Fristen
Setzen Sie Fristen gemäß Ihrem Zeitplan zurück.
Ca. 12 Stunden zum Abschließen
Englisch
Untertitel: Englisch

Karriereergebnisse der Lernenden

36%

nahm einen neuen Beruf nach Abschluss dieser Kurse auf

23%

ziehen Sie für Ihren Beruf greifbaren Nutzen aus diesem Kurs
Zertifikat zur Vorlage
Erhalten Sie nach Abschluss ein Zertifikat
100 % online
Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.
Flexible Fristen
Setzen Sie Fristen gemäß Ihrem Zeitplan zurück.
Ca. 12 Stunden zum Abschließen
Englisch
Untertitel: Englisch

von

Johns Hopkins University-Logo

Johns Hopkins University

Lehrplan - Was Sie in diesem Kurs lernen werden

InhaltsbewertungThumbs Up96%(4,712 Bewertungen)Info
Woche
1

Woche 1

3 Stunden zum Abschließen

Introduction to Systems Thinking and Complex Adaptive Systems

3 Stunden zum Abschließen
8 Videos (Gesamt 98 min), 6 Lektüren, 1 Quiz
8 Videos
Video: Introduction to Systems Thinking1m
Lecture 1A: Why Use Systems Thinking13m
Lecture 1B: Health Systems Applications of CAS: Health Systems Frameworks and the Problem of Implementation20m
Lecture 1C: CAS Pathways: The Problem of Scaling Up19m
Lecture 1D: Where Systems Thinking Helps: Understanding the Types of Problems, Theories, Methods, and Tools21m
Lecture 2A: Systems Thinking In Practice - Understanding and Engaging with Stakeholders7m
Lecture 2B: Network Analysis, Participatory Impact Pathways Analysis, and Summary10m
6 Lektüren
Syllabus10m
Module Learning Objectives10m
The Application of Systems Thinking in Public Health - David Peters (2014)10m
When solutions of yesterday become problems of today - Agyepong et al 201210m
Individual‐based Computational Modeling of Smallpox Epidemic Control Strategies - Burke et al (2006)10m
Dynamic spread of happiness in a large social network - Fowler and Christakis (2008)10m
1 praktische Übung
Quiz Module 120m
Woche
2

Woche 2

3 Stunden zum Abschließen

System Conceptualization Using Causal Loop Diagrams

3 Stunden zum Abschließen
8 Videos (Gesamt 75 min), 6 Lektüren, 1 Quiz
8 Videos
Lecture 3A: System Conceptualization and Mapping: Introduction to Causal Loop Diagrams6m
Lecture 3B: Causal Loop Diagrams: Basic Components10m
Lecture 3C: Causal Loop Diagrams: Sources of Data, Strengths, and Weaknesses12m
Lecture 4A: Introduction to Community-Based Causal Mapping Workshop12m
Lecture 4B: Community-Based Causal Mapping Workshop Part 17m
Lecture 4C: Community-Based Causal Mapping Workshop Part 29m
Tutorial 1: Developing causal loop diagrams using Vensim15m
6 Lektüren
Module Learning Objectives10m
Exploring dual practice and its management in Uganda - Paina et al (2014)10m
Advancing the application of systems thinking in health - Rwashana et al (2014)10m
Vensim User Manual10m
Scriptapedia & Original Scripts for Practice Workshop10m
Simplified Variable Elicitation Script10m
1 praktische Übung
Quiz Module 220m
Woche
3

Woche 3

5 Stunden zum Abschließen

System Dynamics Simulation Using Stock-and-Flow Diagrams

5 Stunden zum Abschließen
13 Videos (Gesamt 159 min), 11 Lektüren, 1 Quiz
13 Videos
Lecture 5A: Using Stock and Flow Principles for Simulation5m
Lecture 5B: Defining Stocks12m
Lecture 5C: Flow and Control Variables12m
Lecture 6A: Case Example: Application of Stock and Flow Diagrams to Public Health22m
Lecture 6B: Advanced Model of Volume and Quality10m
Lecture 6C: Advanced Model: Cure and Prevention Model24m
Tutorial 2: Tutorial on How To Develop Stock-and-Flow Diagrams Using Vensim13m
Lecture 7A: Analysis Using Agent-Based Models: Trying Things Out9m
Lecture 7B: Breakdown of the Agent-Based Approach15m
Lecture 7C: Case Study of Epidemic Modeling14m
Tutorial 3A: How to use agent-based models for scenario-building using Netlogo7m
Tutorial 3B: How to use agent-based models for scenario-building using Netlogo9m
11 Lektüren
Module Learning Objectives10m
Vensim Model I - Example Stock and Flow Diagram: Technical Quality10m
Vensim Model II - Example stock and flow diagram: Quality of services10m
Vensim Model III - Performance Based Financing10m
Vensim Model IV - Effect of lobying10m
Advancing the application of systems thinking in public health - Bishai et all (2014)10m
Vensim User Manual (same link as above)10m
ReThink Health Dynamics - Homer et al (2012)10m
Module Learning Objectives10m
How to do agent-based simulations in the future - Helbing and Balietti (2011)10m
Netlogo User Manual10m
1 praktische Übung
Quiz Module 320m
Woche
4

Woche 4

1 Stunde zum Abschließen

Practical and policy implications

1 Stunde zum Abschließen
6 Videos (Gesamt 42 min), 1 Lektüre, 1 Quiz
6 Videos
Lecture 8A: How Systems Thinking Can Contribute to Policy Decision Making9m
Lecture 8B: Systems Thinking in Top-Down Policymaking13m
Lecture 8C: Systems Thinking in Bottom-Up Policymaking10m
Lecture 8D: Integration and Summary4m
Conclusion Video3m
1 Lektüre
Module Learning Objectives10m
1 praktische Übung
Quiz Module 420m

Bewertungen

Top-Bewertungen von SYSTEMS THINKING IN PUBLIC HEALTH

Alle Bewertungen anzeigen

Häufig gestellte Fragen

  • Der Zugang zu Vorlesungen und Aufgaben hängt von der Art Ihrer Anmeldung ab. Wenn Sie einen Kurs im Gastmodus belegen, können Sie die meisten Kursmaterialien kostenlos einsehen. Um auf benotete Aufgaben zuzugreifen und ein Zertifikat zu erhalten, müssen Sie während oder nach Ihrer Gastphase das Zertifikat erwerben. Wenn Sie die Gastoption nicht sehen:

    • Der Kurs bietet möglicherweise keine Gastoption an. Sie können stattdessen eine kostenlose Testversion ausprobieren oder finanzielle Unterstützung beantragen.
    • Der Kurs kann stattdessen "Vollständiger Kurs ohne Zertifikat" anbieten. Mit dieser Option können Sie alle Kursmaterialien einsehen, die erforderlichen Aufgaben einreichen und eine Endnote erhalten. Dies bedeutet auch, dass Sie kein Zertifikat erwerben können.
  • Wenn Sie ein Zertifikat erwerben, erhalten Sie Zugriff auf alle Kursmaterialien, einschließlich bewerteter Aufgaben. Nach Abschluss des Kurses wird Ihr elektronisches Zertifikat zu Ihrer Seite „Errungenschaften“ hinzugefügt – von dort können Sie Ihr Zertifikat ausdrucken oder es zu Ihrem LinkedIn Profil hinzufügen. Wenn Sie nur lesen und den Inhalt des Kurses anzeigen möchten, können Sie kostenlos als Gast an dem Kurs teilnehmen.

  • Sie haben bis zu zwei Wochen nach Ihrem Zahlungsdatum beziehungsweise bis zu zwei Wochen nach Beginn der ersten Kurseinheit (bei Kursen, die gerade gestartet sind) Anspruch auf eine volle Rückerstattung, je nachdem, was später eintritt. Nach dem Erwerb eines Kurszertifikats besteht kein Anrecht mehr auf Rückerstattung, auch dann nicht, wenn Sie den Kurs innerhalb des Zeitraums von zwei Wochen abgeschlossen haben. Lesen Sie unsere vollständige Rückerstattungsrichtlinie.

  • Ja, Coursera bietet Kursteilnehmern, die die Gebühr nicht bezahlen können, finanzielle Hilfe an. Sie beantragen diese Hilfe, indem Sie auf den entsprechenden Link links unter der Schaltfläche "Anmelden" klicken. Sie werden dazu aufgefordert, ein Antragsformular auszufüllen, und Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Antrag bewilligt wird. Mehr erfahren.

Haben Sie weitere Fragen? Besuchen Sie das Hilfe-Center für Teiln..