Netzkonvergenzstudien in der Finiten Elemente Methode

von
In diesem angeleitetes Projekt werden Sie:
1 hour
Anfänger
Kein Download erforderlich
Video auf geteiltem Bildschirm
Deutsch
Nur Desktop

Bei der Finite-Element-Modellierung führt ein feineres Netz in der Regel zu einer genaueren Lösung. Je feiner jedoch ein Netz ist, desto länger ist die Berechnungszeit. Wie erhalten Sie ein Netz, das zufriedenstellend Genauigkeit mit Rechenressourcen in Einklang bringt? Eine Möglichkeit ist die Durchführung einer Netzkonvergenzstudie. SimScale ist eine technische Simulationsplattform, die die Art und Weise revolutioniert, wie Ingenieure, Designer, Wissenschaftler und Studenten Produkte entwerfen. Die SimScale-Plattform ist vollständig über einen Standard-Webbrowser zugänglich und verfügt über eine einfach zu bedienende Schnittstelle, die zahlreiche Simulationstypen unterstützt, darunter Festkörpermechanik (FEM), Strömungsdynamik (CFD) und Thermodynamik. Dieser Kurs läuft auf Coursera's praktischer Projektplattform namens Rhyme. Auf Rhyme führen Sie Projekte praxisnah in Ihrem Browser durch. Sie erhalten sofortigen Zugang zu vorkonfigurierten Cloud-Desktops, die alle Software und Daten enthalten, die Sie für das Projekt benötigen. Für dieses Projekt benötigen Sie keine speziellen Einstellungen oder Daten. Alles ist bereits direkt in Ihrem Internetbrowser eingerichtet, so dass Sie sich ganz auf das Lernen konzentrieren können! Anmerkungen: - Dieser Kurs eignet sich am besten für Lernende, die in der Region Nordamerika ansässig sind. Wir arbeiten derzeit daran, die gleiche Erfahrung auch in anderen Regionen anzubieten.

Schritt für Schritt lernen

In einem Video, das auf einer Hälfte Ihres Arbeitsbereichs abgespielt wird, führt Sie Ihr Dozent durch diese Schritte:

Ablauf angeleiteter Projekte

Ihr Arbeitsbereich ist ein Cloud-Desktop direkt in Ihrem Browser, kein Download erforderlich

Ihr Dozent leitet Sie in einem Video mit geteiltem Bildschirm Schritt für Schritt an.

Häufig gestellte Fragen