Über dieses Spezialisierung

Whether you’re a high school graduate exploring manufacturing careers, or an operations manager hungry for an understanding of the newest manufacturing technologies, this specialization will provide a foundation in how digital advances are changing the landscape and capabilities of factories. Nine courses – developed with input from the manufacturing industry – touch on Industry 4.0 and its components, including digital manufacturing and design practices, the concept of the digital thread, the Internet of Things and Big Data. To learn more about the Digital Manufacturing and Design Technology specialization, please watch the overview video by copying and pasting the following link into your web browser: https://youtu.be/wETK1O9c-CA
Karriereergebnisse der Lernenden
45%
Ich nahm nach Abschluss dieses Spezialisierung einen neuen Beruf auf.
75%
Ich erhielt eine Gehaltserhöhung oder Beförderung.

Zertifikat zur Vorlage

Erhalten Sie nach Abschluss ein Zertifikat

Kurse, die komplett online stattfinden

Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.

Flexibler Zeitplan

Festlegen und Einhalten flexibler Termine.

Stufe „Anfänger“

Englisch

Untertitel: Englisch
Karriereergebnisse der Lernenden
45%
Ich nahm nach Abschluss dieses Spezialisierung einen neuen Beruf auf.
75%
Ich erhielt eine Gehaltserhöhung oder Beförderung.

Zertifikat zur Vorlage

Erhalten Sie nach Abschluss ein Zertifikat

Kurse, die komplett online stattfinden

Beginnen Sie sofort und lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo.

Flexibler Zeitplan

Festlegen und Einhalten flexibler Termine.

Stufe „Anfänger“

Englisch

Untertitel: Englisch

So funktioniert die Spezialisierung

Kurse absolvieren

Eine Coursera-Spezialisierung ist eine Reihe von Kursen, in denen Sie eine Kompetenz erwerben. Um zu beginnen, melden Sie sich direkt für die Spezialisierung an oder überprüfen Sie deren Kurse und wählen Sie denjenigen Kurs aus, mit dem Sie beginnen möchten. Wenn Sie einen Kurs abonnieren, der Bestandteil einer Spezialisierung ist, abonnieren Sie automatisch die gesamte Spezialisierung Es ist in Ordnung, wenn Sie nur einen Kurs absolvieren möchten — Sie können Ihren Lernprozess jederzeit unterbrechen oder Ihr Abonnement kündigen. Gehen Sie zu Ihrem Kursteilnehmer-Dashboard, um Ihre Kursanmeldungen und Ihren Fortschritt zu verfolgen.

Praxisprojekt

Jede Spezialisierung umfasst ein Praxisprojekt. Sie müssen das Projekt/die Projekte erfolgreich abschließen, um die Spezialisierung abzuschließen und Ihr Zertifikat zu erwerben. Wenn die Spezialisierung einen separaten Kurs für das Praxisprojekt umfasst, müssen Sie zunächst alle anderen Kurse abschließen, bevor Sie damit beginnen können.

Zertifikat erwerben

Wenn Sie alle Kurse und das Praxisprojekt abgeschlossen haben, erhalten Sie ein Zertifikat, dass Sie für potenzielle Arbeitgeber und Ihr berufliches Netzwerk freigeben können.

how it works

Es gibt 9 Kurse in dieser Spezialisierung

Kurs1

Kurs 1

Digital Manufacturing & Design

4.6
Sterne
857 Bewertungen
214 Bewertungen
Kurs2

Kurs 2

Digital Thread: Components

4.6
Sterne
291 Bewertungen
38 Bewertungen
Kurs3

Kurs 3

Digital Thread: Implementation

4.6
Sterne
182 Bewertungen
34 Bewertungen
Kurs4

Kurs 4

Advanced Manufacturing Process Analysis

4.4
Sterne
269 Bewertungen
67 Bewertungen

von

University at Buffalo-Logo

University at Buffalo

The State University of New York-Logo

The State University of New York

Das Logo eines der Industriepartner

Häufig gestellte Fragen

  • Ja! Um loszulegen, klicken Sie auf die Kurskarte, die Sie interessiert, und melden Sie sich an. Sie können sich anmelden und den Kurs absolvieren, um ein teilbares Zertifikat zu erwerben, oder Sie können als Gast teilnehmen, um die Kursmaterialien gratis einzusehen. Wenn Sie einen Kurs abonnieren, der Teil einer Spezialisierung ist, abonnieren Sie automatisch die gesamte Spezialisierung. Auf Ihrem Kursteilnehmer-Dashboard können Sie Ihren Fortschritt verfolgen.

  • Dieser Kurs findet ausschließlich online statt, Sie müssen also zu keiner Sitzung persönlich erscheinen. Sie können jederzeit und überall über das Netz oder Ihr Mobilgerät auf Ihre Vorträge, Lektüren und Aufgaben zugreifen.

  • Time to completion can vary based on your schedule, but learners can expect to complete the Specialization in 7 to 10 months.

  • There is no background knowledge, in particular, that is necessary to take this course. We recommend at least a high school education and interest in how an idea becomes a prototype, a prototype becomes a product, and a product becomes a consumable.

  • We strongly urge you begin by taking the following three courses first, in this order: Digital Manufacturing & Design, Digital Thread: Components, and Digital Thread: Implementation. The MBSE: Model-Based Systems Engineering course should be taken at the very end. Everything in between may be taken in any order desired.

  • No.

  • Upon Specialization completion, you will have determined your skill levels in relation to the digital manufacturing and design industry, identified a future manufacturing career path that you are interested in pursuing, and examined the community in which you live to recognize and embark on the opportunities that exist. Additionally, you will gain the confidence to have intelligent, fact-based dialogues, either in informal or professional conversations, about:

    · How advances in technology are shaping the "factory of the future" in a new phase of industrial revolution popularly referred to as "Industry 4.0," which encompasses the Internet of Things (IoT). The fusion of technologies resulting in IoT will make our lives more exciting, intelligent, interactive and innovative than ever before!

    · Social factors like the US-China trade imbalance and accelerated technology obsolescence that are driving the need for disruptive innovation in the manufacturing world.

    · The world of the "Digital Thread," where design of a new product and its manufacturing can occur simultaneously (instead of in sequence), resulting in significantly faster product launches, superior quality and competitive prices.

    · The unimaginably large amount of data that the next generation of manufacturing will handle, and how "super computers" and "high power computing" will be able to transform it into actionable information with ease, speed and accuracy.

    · How robots are used to make rapid and reliable decisions, consequently making the production shop floor into an "Intelligent Machining" environment.

Haben Sie weitere Fragen? Besuchen Sie das Hilfe-Center für Teiln..