Create an FPS Weapon in Unity (Part 2 - Firing Effects)

von
In diesem angeleitetes Projekt werden Sie:

Create a basic recoil animation using Unity's Animation and Animator Windows.

Configure Particle Effects by configuring different Modules of the Particle System and play them with C# scripts.

Use Unity's Physics Engine to simulate the effects of fired bullets toward objects.

1.5 hours
Anfänger
Kein Download erforderlich
Video auf geteiltem Bildschirm
Englisch
Nur Desktop

In this one-hour, project-based course, you'll learn how to add realism to weapons-fire by creating a recoil animation and muzzle-flash and smoke effects. You'll also learn how to add bullet holes and a knock-back effect to shot objects. The guided project will introduce you to the following Unity concepts: - Prefabs - Animation - Particle Effects - Physics - Coding techniques such as Interfaces This is Part 2 of a four-part series on creating a weapon for your FPS game. In Part 1, we covered equipping your FPS player with a gun. Part 3 will show you how to set up the weapon's properties and damage effects to the destroyable GameObjects. Lastly, Part 4 will walk you through the steps for adding ammunition, reloading the weapon and creating magazines and other weapons. This is a stand-alone guided project, but because this is a continuation of previous parts in the "FPS Weapon" series, it is recommended that you complete the first parts before commencing this guided project. This series also makes use of the western-themed Unity project created in Control physics with C# in Unity and the VM-compatible FPS Player script written in Create a VM Compatible First Person Camera. These compliment this guided project and, although not prerequisites, are recommended for a more well-rounded understanding of the concepts presented herein.

Kompetenzen, die Sie erwerben werden

  • Video-game Development

  • C sharp (C#) Programming Language

  • Unity 3D

  • Unity

  • Application development

Schritt für Schritt lernen

In einem Video, das auf einer Hälfte Ihres Arbeitsbereichs abgespielt wird, führt Sie Ihr Dozent durch diese Schritte:

  1. Introduction, License Activation, and Recap

  2. Create Recoil Animation

  3. Play Weapon Recoil Animation when Fired

  4. Add Weapon Muzzle Flash when Fired

  5. Add Gunshot Smoke Effect

  6. Add Bullet Hole Decal to Shot Objects

  7. Apply Force to Shot Objects

Ablauf angeleiteter Projekte

Ihr Arbeitsbereich ist ein Cloud-Desktop direkt in Ihrem Browser, kein Download erforderlich

Ihr Dozent leitet Sie in einem Video mit geteiltem Bildschirm Schritt für Schritt an.

Häufig gestellte Fragen

Mit dem Kauf eines angeleiteten Projekts erhalten Sie alles, was Sie zum Abschließen des angeleiteten Projekts benötigen, einschließlich des Zugriffs auf einen Cloud-Desktop-Arbeitsbereich über Ihren Webbrowser, der die Dateien und Software enthält, die Sie für den Start benötigen, sowie schrittweise Videoanweisungen von einem Fachexperten.

Da Ihr Arbeitsbereich einen Cloud-Desktop enthält, der für einen Laptop oder Desktop-Computer ausgelegt ist, sind angeleitete Projekte auf Ihrem Mobilgerät nicht verfügbar.

Die Dozenten bei angeleiteten Projekten sind Fachexperten, die Erfahrung in den Fähigkeiten, Werkzeugen oder Bereichen der jeweiligen Projekte haben und leidenschaftlich daran interessiert sind, ihr Wissen weiterzugeben und so Millionen von Lernenden auf der ganzen Welt zu beeinflussen.

Sie können alle von Ihnen erstellten Dateien aus dem angeleiteten Projekt herunterladen und speichern. Zu diesem Zweck können Sie die Funktion „Dateibrowser“ verwenden, wenn Sie auf Ihren Cloud-Desktop zugreifen.

Bei angeleiteten Projekten ist keine Erstattung möglich. Lesen Sie unsere komplette Rückerstattungsrichtlinie.

Für angeleitete Projekte ist keine finanzielle Unterstützung verfügbar.

Für angeleitete Projekte ist kein Auditing verfügbar.

Oben auf der Seite können Sie auf das Erfahrungsniveau für dieses angeleitete Projekt klicken, um das vorausgesetzte Wissen anzuzeigen. Auf jedem Niveau führt der Dozent Schritt für Schritt durch das angeleitete Projekt.

Ja, alles, was Sie zum Abschließen Ihres angeleiteten Projekts benötigen, finden Sie auf einem Cloud-Desktop, der in Ihrem Browser verfügbar ist.

Sie lernen durch Praxis, indem Sie Aufgaben in einer Split-Screen-Umgebung direkt in Ihrem Browser erledigen. Auf der linken Seite des Bildschirms erledigen Sie die Aufgabe in Ihrem Arbeitsbereich. Auf der rechten Seite des Bildschirms sehen Sie einen Dozenten, der Sie schrittweise durch das Projekt führt.